Selina Simelane ist 80 Jahre alt, HIV positiv und lebt mit ihrer Familie im südlichen Teil von Swasiland in der Gemeinde Ntibane.

Die Familie braucht dringend Ihre Unterstützung:

Mit einer Spende in Höhe von 95 Euro / Monat kann der Familie geholfen werden.

Dafür bekommt die Familie pro Monat:
20kg Reis, 50kg Maismehl, 20kg Bohnen, 5l Küchenöl, 5kg Zucker, 2kg Salz
Einmal pro Jahr bekommt die Familie:
3 Schuluniformen, 3 Paar Schuhe, 1 Schulgeld High School

Dieser Haushalt wurde aufgrund seiner extremen Armut ausgewählt.

Selina Simelane ist eine Witwe und 80 Jahre alt. Sie führt eine zehnköpfige Familie an.  Zur Familie gehören fünf Kinder unter 18 Jahren.
Selina selber hat acht Kinder (3 Mädchen und 5 Jungen).
Ihre Söhne starben und hinterließen ihre Kinder. Die Einnahmequelle von Selina ist das staatliche Seniorenstipendium. Dadurch erhält Sie ca. 27 Euro / Monat.
Die Familie lebt in Häusern, die ihnen keinen Schutz vor dem Wetter und vor Dieben und Vergewaltigern bieten.
Selina hat nicht genug Einkommen um der Familie ausreichend Nahrung zu kaufen. Die Kinder sind Mangelernährt und leiden an Hunger.
Simelane Vilakati Selina80
Shabangu Xolile35
Vilakati Patricia21
Vilakati Futhi27
Vilakati Nelsiwe28
Vilakati Thabo7
Sifundza Mayibongwe1
Vilakati Nongcebo9
Vilakati Ayabonga3
Gina Fisokuhle2

Die Hilfsorganisation Hand in Hand e.V. Wiesbaden ist als gemeinnützig anerkannt.
Alle Spenden an die Organisation sind in Deutschland steuerlich abzugsfähig.

 

 

Patenschaft für Fam. Selina Simelane

€0 von €95 gesammelt
monatlich

Sie können Ihren Spendenbeitrag frei wählen

Daten des Spenders

Anschrift des Spenders

Bedingungen

Spendensumme: €95,00 monatlich